A k t u e l l e   E i n s ä t z e



Sind Sie an einem Einsatz interessiert?

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Geschäftsführerin unter

031 951 81 81 oder melden Sie sich via Kontaktformular. 


Fahrdienst für 2 SchülerInnen

 

Diese beiden Schüler müssen mehrmals pro Woche zwischen Muri und Münsingen pendeln. Zur Entlastung unserer aktuellen Fahrerin suchen wir weitere Unterstützung. Für eine rasche Lösung wären wir sehr dankbar. 

Einsatz: Montag vor Schulbeginn, Mittwoch Mittag und Abend hin und zurück, Donnerstag vor Schulbeginn und Freitag nach Schulschluss. 


Tandem mit einer jungen Familie aus dem Iran

 

Diese junge Familie lebt seit September 2020 in Gümligen. Sie wären sehr dankbar für eine Ansprechperson die ihnen bei der Suche nach einer grösseren Wohnung behilflich wäre, bei Fragen zu amtlichen Papieren und den  Alltag in der Gemeinde betreffend. 

Einsatz: Ab sofort 


Möchten Sie mit erwachsenen Menschen Deutsch üben?

 

Der HEKS Deutschtreff in Muri-Gümligen ist offen für alle, welche mehr Deutsch sprechen wollen. Er findet regelmässig am Donnerstag von 13.00 – 15.00 statt. Er hat einen Walk-in-Charakter. Die TN müssen sich nicht anmelden. Der Treff wird von einer qualifizierten Kursleiterin geleitet. Wir suchen Freiwillige, welche sich regelmässig am Donnerstag engagieren und die Kursleiterin unterstützen möchten. Sie reden zusammen, üben Situationen, die im Alltag vorkommen, geben Lerntipps und unterstützen bei weiteren Fragen. Vorzugsweise haben Sie bereits Erfahrung im Bildungsbereich und/oder im Begleiten von Migrant/innen. Sind sie interessiert? So nehmen Sie doch mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns.


Springer oder Springerin in Cafeteria

Geniessen Sie den Kontakt zu älteren Menschen? Für eine Cafeteria in einer Altersinstitution suchen wir eine/n Springer/Springerin. Der Einsatz ist jeweils am Nachmittag für ca. 3 Stunden. Auch Einsätze an Bewohneranlässen könnten möglich sein. Melden Sie sich bei Interesse.

Einsatz: ca. einmal im Monat, je nach Bedarf 


Regelmässige Besuche

Möchten Sie einmal pro Woche einem älteren Menschen etwas Zeit schenken? Für eine Altersinstitution in der Gemeinde Muri bei Bern suchen wir eine Person, welche sich für einen betagten Menschen Zeit nimmt und je nach Bedarf spazieren geht, etwas zusammen trinken geht, plaudert oder vorliest. Melden Sie sich bei Interesse.

Einsatz: wöchentlich am Nachmittag, ca. eine Stunde 


Frische Luft schnappen

Eine leicht demente, freundliche und unterhaltsame Dame, die noch zu Hause wohnt, wünscht sich eine geduldige Begleitung für regelmässige, langsame und gemütliche Spaziergänge. 

Melden Sie sich bei Interesse. 

Einsatz:  1 mal wöchentlich 


Spielen Sie Klavier?

Lust auf einen musischen und musikalischen Einsatz? Ein 10 jähriger Junge mit autistischem Hintergrund beginnt mit Klavierunterricht im Konsi Bern. Er und seine Mutter wünschen sich jemanden, der mit ihm gelegentlich klavierspielt und der Mutter etwas Grundwissen (Noten und Instrument) vermitteln kann. 

Einsatz und Dauer: wie es zeitlich passt

 


Einen jungen Menschen mit Migrationshintergrund begleiten

Aktuell suchen wir dringend Männer aus Muri-Gümligen welche Zeit haben, neu zugezogenen, geflüchteten Männer bei Alltagsfragen behilflich zu sein. Diese stammen aus unterschiedlichen Ländern, können Unterstützung bei der Vernetzung, Alltagsfragen, der sozialen Integration sowie der Förderung der Sprachkompetenzen brauchen.

Anforderungsprofil:

-Männlich

-Offenheit gegenüber Menschen mit unterschiedlichen kulturellen und sozialen Hintergründen

-Bereitschaft, alle zwei Wochen ein solches Treffen zu ermöglichen Wir freuen uns von Ihnen zu hören.


Familien-Assistenz

Im Mai wird in einer jungen Familie ein Baby erwartet. Die Kindsmutter ist aufgrund einer Erbkrankheit im Rollstuhl. Nun sind helfende Hände gesucht, die sich ab Juni verbindlich und längerfristig in der Familie einbringen möchten. Hilfe bei der Versorgung des Neugeborenen (Wickeln, Spazieren gehen, Begleitung zum Kinderarzt usw.) sowie Handreichungen im Haushalt. Für nähere Informationen können sie mich gerne kontaktieren. 

Einsatz: ab Juni nach Absprache

 

 


Stellvertretende Betriebsleitung Café-Bar (50%)

barista <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;unbekannt)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkmg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>4</div><div class='bid' style='display:none;'>10372</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>
Per 1.1.2021 oder nach Vereinbarung suchen wir eine stellvertretende Betriebsleitung & Barista mit 30% für die Mithilfe in der Aufbauarbeit und Profilierung der Kaffeebar. Ab April 2021 wird die Stelle zu einer 50% Stelle aufgestockt (30% Festanstellung und 20% im Stundenlohn).
Im alten Pfarrhaus eröffnen wir im Frühling 2021 einen Begegnungsort mit einer Kaffeebar und Coworking Space, der Raum bietet für Gemeinschaft, Austausch, Kultur, Spiritualität und Feiern.

Aufgaben
• Sie führen zusammen mit der Betriebsleitung die Mitarbeitenden und erstellen Arbeitspläne.
• Sie helfen bei der Auswahl des Sortiments mit und kontrollieren die eingekauften Waren.
• Sie bestellen Waren und kümmern sich um Lieferantenkontakte.
• Einfache Wartungen der Geräte sowie deren Reinigung und Instandhaltung sind für Sie kein Problem.
• Sie sind die stellvertretende Betriebsleitung und kümmern sich um anstehende administrative Aufgaben (Spesen, Kontierung, Umsatzkontrolle, Marketing, Kommunikation).
• Als Barista servieren sie Getränke und Speisen fachgerecht.
• Sie kümmern sich gastfreundlich um das Wohl unserer Gäste.

Ihre Voraussetzungen
• Sie bringen Erfahrung im Bereich Gastronomie mit.
• Sie sind es gewohnt ein Team zu führen.
• Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse.
• Konzeptionelles und vernetztes Denken und Arbeiten liegt Ihnen.
• Sie sind bereit, unterschiedliche Arbeiten im Betrieb zu übernehmen.
• Sie planen, längerfristig ein Teil dieses Begegnungsortes zu sein.
• Sie haben ein empathisches Auftreten.
• Sie sind bereit, für die reformierte Kirche und deren Grundwerte zu arbeiten
• Mit einem Satz: Sie sind ein/e leidenschaftliche/r Gastgeber/in mit Herz.

Wir bieten
• Mithilfe beim Aufbau des Begegnungsorts Altes Pfarrhaus
• eine familiäre Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Sozialdiakonie- und Pfarrteam
• Vielfältige interne Entwicklungsmöglichkeiten
• Fortschrittliche Arbeitsbedingungen

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte bis am 20.11.2020 in einem PDF-Dokument an folgende Emailadresse schicken: stelle.betriebsleitung@rkmg.ch
Für Rückfragen steht Ihnen Silvia Tapis (Betriebsleiterin Begegnungsort altes Pfarrhaus) zur Verfügung.
Die Vorstellungsgespräche finden am 27.11.2020 statt.

 Stand:  Dezember 2020